Skatepark Uganda Skatecontest Kitintale
News
23.03.2021

Endlich kann es mit dem Bau des Skull Bowls in Uganda losgehen! Nachdem das Projekt kurz vor dem Start im Frühjahr 2020 wegen der Covid-19 Pandemie abgesagt werden musste, dürfen wir Euch nun die freudige Nachricht überbringen, dass unser Projektkoordinator Gabu letzte Woche in Uganda angekommen ist und mit den Vorbereitungen für den Bau des neuen Bowls zu starten. Je nach Wetterlage entsteht in 8-12 Wochen Bauzeit diese tolle Erweiterung des Skateparks in Kampala...

08.03.2021

Ab heute sind wir wieder von 11-18 Uhr im Shop für euch da! Terminvergabe unter 0251-52000-813 oder info@skate-aid.org Betreff „Terminvergabe“. Natürlich unter Einhaltung der Hygieneregeln und aller erforderlichen Restriktionen. Mit aktueller, heißer Ware zu coolen Preisen, z.B. von Brixton und Forvert…und dem neuen JUCKER HAWAII x skate-aid Longboard! Ein echter Hingucker! Art by Daniel Guss

Reserviert euch euren Termin…wir freuen uns euch endlich wiederzusehen!

04.03.2021

Erinnert ihr euch noch an den Versand unseres Spenden-Stuffs für unser Projekt in Uganda im Januar? Nach einer langen, ereignisreichen und beschwerlichen Reise, mit kurzzeitigem Verlust einiger Pakete, sind nun endlich alle sicher und vollzählig in Uganda angekommen und wurden von unserem lokalen Volunteer Jack in Empfang genommen...

11.02.2021

Neues Jahr, neues Glück! Auch wenn wir hier in Deutschland noch locked down sind, haben wir die teilweise schon offenen Grenzen genutzt und unser Projektkoordinator Gabu ist mit dem Kanadischen skate-aid Volunteer Kyryl nach Namibia geflogen. Kyryl hat 2019 schon als Volunteer unser Projekt in Palästina für drei Monate vor Ort betreut.Nach den COVID Tests und verlorenem Gepäck sind die beiden pünktlich eine Woche vor Schulöffnung in Windhoek/Namibia angekommen. Am 26. Januar fand der erste Schultag in diesem Jahr statt und zusammen aktivieren die beiden jetzt unsere Workshops vor Ort: Skateboards überprüfen, Workshops planen, mit den Lehrern einen neuen Stundenplan ausarbeiten und bei der Gelegenheit wird auch unser neuer lokaler Volunteer Michael eingearbeitet...

01.01.2021

FROHES NEUES JAHR 2021! Die besten Wünsche, Gesundheit, Glück & Zufriedenheit wünscht euer skate-aid Team!
...und hoffentlich weniger "Zooms" und mehr persönliche Interaktionen

23.12.2020

It´s X-MAS time! Dank des Supports unseres Kooperationspartners Westenergie durften wir gestern selber Weihnachtsmann spielen und dem Alexianer-Martinistift Skateboards und die dazugehörigen Schutzausrüstungen überreichen. Einige Kids haben sie im Namen Aller begeistert entgegengenommen und bekamen in einem kurzen Workshop den Zusammenbau des Skateboards und einige Basics vermittelt auf denen sie weiter aufbauen können. Alles natürlich unter Beachtung der geltenden Hygiene-, Schutz- und Abstandsregelungen. Wir freuen uns, dass wir den Kids eine Freude machen konnten und hoffentlich bald weitere Jugendeinrichtungen besuchen können. Wir machen Kinder stark!

21.12.2020

Danke an all unsere Partner für ihre nicht endende und einzigartige Unterstützung, gerade auch in diesem Jahr!

Gemeinsam machen wir Kinder stark!

07.12.2020

Anfang der letzten Woche hat sich eine ganze Ladung Pakete auf den Weg nach Uganda gemacht, u.a. mit Decks, die wir durch eure Unterstützung in den Titus-Shops sammeln konnten!
Ein dickes DANKE an alle Titus-Shops, in denen wir unsere Board-Sammelboxen aufstellen durften und natürlich an alle, die sie so fleißig nutzen! Macht es wie Torsten aus Willich…

11.11.2020

Wir sind untröstlich, aber die aktuelle COVID-19 Situation können, dürfen und wollen wir nicht ignorieren und daher findet die C&A skate-aid-night supported by westenergie am 21.11.2020 nicht statt. Aber wie in anderen Situationen auch, lassen wir uns nicht unterkriegen und machen aus der Not eine Tugend. Wir freuen uns...

27.10.2020

Unsere westenergie x skate-aid Skateboard-Workshops in den Herbstferien waren dank der tollen Zusammenarbeit ein riesen Erfolg! Wir waren mit unseren skate-aid Coaches (inklusive Obstacles, Boards und Safety Gear) in sieben Kommunen in Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen unterwegs und die Kids und alle Beteiligten waren total begeistert.