help across the board
Wir machen Kinder stark! Help across the board
Skate-aid-icon

Mission

über skate aid

skate-aid steht für einen ganzheitlichen, selbstbestimmten Ansatz zur Förderung von jungen Menschen im Rahmen der Jugendhilfe, des Sports, der Kultur und Völkerverständigung. Unsere Mission: Wir machen Kinder stark! Seit 2009 nutzen wir dafür in unseren weltweiten Projekten die pädagogische Kraft des Skateboards. Sie gibt Kindern und Jugendlichen in ihrer Orientierungsphase sinn- und identitätsstiftende Freiräume und hilft ihnen, sich auf Basis von Selbstbestimmung und intrinsischer Motivation zu starken Individuen zu entwickeln. So leistet skate-aid nachhaltige Sozialisations-, Präventions- und Friedensarbeit, wo soziale Missstände und schwierige Lebensbedingungen junge Menschen gefährden und in ihrer Entwicklung hemmen.

News

23.11.2019

Am 23. November fand unter dem Motto „Feiern und fördern“ wieder die C&A skate-aid-night supported by innogy im Skaters Palace in Münster statt. Bereits zum 14. Mal lud Gastgeber und skate-aid GründerTitus Dittmann zu dem Charity-Event ein. Gut 280 geladene Gäste und Promis aus ganz Deutschland erlebten einen unterhaltsamen und bewegenden Abend. Tolles Ambiente, super Stimmung, ein mitreißendes Show-und Musik-Programm und natürlich die wunderbaren Erfolgsstorys aus den skate-aid Projekten trugen wieder zu einer einmaligen Gala bei. Von der Tombola über die „Stille Versteigerung bis hin zur Saalversteigerung hat es ausreichend Gelegenheit gegeben Gutes zu tun und am Ende kam die stolze Summe von rund 70.000 Euro für skate-aid zusammen.

30.10.2019

Das skate-aid Team war auf Renovierungs-Mission in Kigali/Ruanda unterwegs. Unser Skatepark dort konnte mal wieder ein „Make-over“ gebrauchen. Als besonderes Highlight hatten wir diesmal prominente Unterstützung: TV Moderator André Gatzke und Comedian Simon Gosejohann waren mit dabei und haben tatkräftig mit angefasst. Außerdem war als filmische Begleitung die Krolop & Gerst Video-Crew mit an Bord. Wir freuen uns jetzt schon wieder auf atemberaubende Aufnahmen.

Projektbeispiele

Pädagogisch betreute Workshops & Inklusives Freizeitangebot für Kinder und Jugendliche

Bereits seit 2015 ist skate-aid Partner des deutschen Vereins „The Global Experience“ und begleitet Schüler des Schillergymnasiums und der Primusschule aus Münster im Rahmen eines interkulturellen Inklusions-Austausches zum NISE Schulzentrum in Windhoek/Namibia. Es ist ein Schulzentrum für körperlich und geistig beeinträchtigte Kinder und Jugendliche und liegt nahe des Katutura Townships.

Pädagogisch betreute Workshops & sinnstiftendes Freizeitangebot für Kinder und Jugendliche

skate-aid will gemeinsam mit SOS Kinderdörfer die Situation der traumatisierten Kinder von Damaskus verbessern. Im Skatepark sollen die Kinder die Möglichkeit haben, sich sportlich auszutoben und im Umgang mit anderen das Zusammengehörigkeitsgefühl zu stärken.

Transparent & gut organisiert Mehr erfahren!

Jetzt spenden!

Unterstütze uns mit deiner Spende und hilf dabei, dass skate-aid rollend helfen kann:
- durch den Bau von Skateparks als sichere Räume für Selbstsozialisation, Integration und Inklusion
- durch Workshops zur Förderung von intrinsischer Motivation, Kreativität, Leistungsbereitschaft und Resilienz
- durch Events zur Stärkung der Persönlichkeit und Sozialkompetenz.
Wir machen Kinder stark – hilf mit!

Hilf mit!

Ob als Privatperson, Promi oder Unternehmen…es geht um das Engagement jedes Einzelnen, den persönlichen Einsatz und das Herzblut, wenn man eine gute Sache voranbringen will. Deshalb freuen wir uns über jede Form der Unterstützung. Gemeinsam mit euch machen wir Kinder stark!  Be part of our Mission und informiere dich über die vielen Möglichkeiten, wie du uns helfen kannst.