skate-aid-News


20.05.2016
skate-aid-News

skate-aid statt Schulsport

In Zusammenarbeit mit dem Wilhelm-Hittorf-Gymnasium Münster, fand im Skaters Palace ein skate-aid Skateboard Workshop statt, bei dem sich Schüler des WHG zusammen mit ihren jeweiligen „Patenkindern“ unter Anleitung zusammen auf dem Board austoben konnten. Von unserem Gründer und Anstifter Titus Dittmann erfuhren sie alles über die Geschichte des Skateboards und die Arbeit von skate-aid. Zum Schluss gab’s noch lecker Eis und somit waren alle erschöpft aber happy! Danke an alle Beteiligten und see you next time!

14.05.2016
skate-aid-News

skate-aid goes TV - Reportage über skate-aid Anstifter Titus Dittmann!

Jetzt online in der WDR Mediathek anschauen!

Der WDR zeigte in seiner Sendereihe „Doku am Freitag – Pioniere aus NRW“ ein 45-minütiges filmisches Porträt über Skateboard-Pionier und skate-aid-Gründer Titus Dittmann.

Titus gibt dem WDR Einblicke in Stationen seines Lebens und Wegbegleiter und Freunde berichten über gemeinsame Erlebnisse. Die Doku erzählt von viel Mut, vom Wiederaufstehen und dem Bedürfnis seinem brennenden Herzen zu folgen.
Jetzt die Reportage in voller Länger nochmal online anschauen!

> Klick hier für den Trailer!

Hier geht's zur Reportage in der WDR Mediathek!
10.05.2016
skate-aid-News

Vote jetzt für skate-aid bei der 57wasser Abstimmung!

Vote jetzt für skate-aid bei der 57wasser Abstimmung! 57wasser spendet 57% des Bruttogewinns an soziale & humanitäre Projekte in Deutschland und der ganzen Welt - hilf uns auch unsere skate Projekte für die Unterstützung von 57wasser zu qualifizieren - Vote jetzt bis zum 22. Mai um 18 Uhr!

Hier geht's zur Abstimmung!
06.05.2016
skate-aid-News

Skatepark-Eröffnung als Zeichen des Friedens und des Zusammenhalts

Kigali, Ruanda neuer skate-aid Skatepark

In Kigali/Ruanda öffneteim April der neueste skate-aid Skatepark seine Pforten. Das in Zusammenarbeit mit „SOS Kinderdörfer weltweit“ und „Betonlandschaften“ realisierte Projekt, wurde zudem durch das „Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ)“ und von „Takko hilft e.V.“ finanziell unterstützt. Es wurde u.a. von Torben Oberhellmann und Titus Dittmann und unter großem öffentlichen und medialen Interesse eingeweiht.

Hier geht's zur offiziellen Pressemitteilung!

Klick hier für weitere Informationen zum Projekt!

25.04.2016
skate-aid-News

skate-aid präsentiert: "The Restless" in Münster

Punkrock am 28. April im Heimat Haven

Nicht verpassen! Skate-aid presents: The Restless live at Heimat Haven! Die Punkrocker und skate-aid Supporter von The Restless aus Mühldorf am Inn, machen diesen Donnerstag (28.04.) auf ihrer Tour zum neuen Album "BOMBS FOR FREEDOM" Halt im Heimat Haven in Münster. Kommt vorbei!

Hier geht's zur Veranstaltung

Credit: Pura Vida

24.04.2016
skate-aid-News

Spende jetzt für unser Projekt in Costa Rica

Hilf skate-aid einen Nutzgarten zu errichten!

Mit euren Spenden wollen wir den Kids vor Ort in unserem Projekt in Costa Rica nicht nur einen Nutzgarten, sondern auch Kochkurse ermöglichen. Vom Sähen bis zur Ernte und dem letztendlichen gemeinsamen Zubereiten. Die Mädchen und Jungen können von Anfang an teilhaben und sich gezielt einbringen. Sie werden einbezogen in die Auswahl des Saatguts, dass auf der 25m² großen Fläche ausgebracht werden soll, sie lernen die verschiedenen Bedürfnisse der Pflanzen kennen, um diese so gut wie möglich zu versorgen.

Hier geht's zur Spendenplattform!
20.04.2016
skate-aid-News

Lieblingshafen am 4. Mai zugunsten von skate-aid

Jetzt Tickets sichern!

Lieblingshafen Münster | Skate Aid - Feiern für den Guten Zweck in Münster! 1 Hafen / 4 Clubs / 1 Fest - der Erlös vom Lieblingshafen  Event geht an skate-aid - also sichert euch euer Ticket (VVK 6 €) für den 4. Mai online unter: www.lieblingshafen.de oder bei folgenden Vorverkaufsstellen:

Heaven Club, Pier House, Restaurant Hafentor, Weinbar Idéal & im Titus Rollsport in der Münsteraner Innenstadt.

Hier geht's zur Lieblingshafen Website!
11.04.2016
skate-aid-News

Ruanda Skatepark Eröffnung

Los geht’s für Torben, Benien und Maik nach Ruanda!  Am Montagmorgen sind die skate-aid Jungs in den Flieger von Düsseldorf nach Kigali gestiegen. Dort wird ein neuer  skate-aid Skatepark eingeweiht, der in Zusammenarbeit mit SOS Kinderdörfer weltweit entstanden ist. Der Park, der von „Betonlandschaften“ aus Köln gebaut und im März fertiggestellt wurde, wird in dieser Woche noch farblich verschönert, bis dann am Freitag die große Eröffnungsfeier stattfindet. Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden…

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ...