Ruprecht Polenz

Abgeordneter für die Stadt Münster
Vorsitzender des Auswärtigen Ausschusses


Statement:

"Als Titus gerade von seiner ersten Afghanistan-Reise zurückkam, sprühte er förmlich vor Enthusiasmus, sich dem humanitären Engagement in diesem geschundenen Land zu widmen. Ich habe ihn dann mit dem Cap-Anamur-Gründer Rupert Neudeck zusammengebracht, der mit den „Grünhelmen e.V.“ bereits über dreißig Schulen in Afghanistan gebaut hat und über langjährige Erfahrung im Land verfügt. Das Resultat der Kooperation: Im September 2010 hat skate-aid an einer Schule in Herat den ersten Skate-Park eröffnet. Der ermöglicht es Kindern und Jugendlichen in einem von Gewalt geprägten Umfeld, sich im sportlichen Wettkampf zu messen und Identitäten abseits althergebrachter Strukturen zu entwickeln. Ich kann nur sagen: Weiter so! Ich unterstütze die Arbeit von skate-aid, wo ich kann."

* Abgeordneter für die Stadt Münster