skate-aid-News

2013


07.11.2013
skate-aid-News

Skateboarden stärkt Selbstbewusstsein

Nach der erfolgreichen Vorbereitung der Skate-Workshops in Khartum waren Larissa und Deniz gespannt, wie die Kids auf dieses neue Sportgerät reagieren würden.

Mehr erfahren
05.11.2013
skate-aid-News

„Wir waren die ersten Skater in Khartum“

Anfang April reiste Larissa Fuhrmann in den Sudan nach Khartum, um ein Praktikum am Goethe Institut zu absolvieren. „Was wollen Sie hier in Khartum verwirklichen?“, wurde sie gefragt. Ihre Antwort „einen Skateboard-Workshop“ erntete verwirrte Blicke. Wie Larissa sich durchsetzte, erzählt sie hier.

Mehr erfahren
29.10.2013
skate-aid-News

„Bevor Ali geht, will ich skaten können!“

Kangemi, Nairobi. Rund 200 Kinder leben hier im Kinderheim von Shangilia. Der Verein bietet ihnen eine Unterkunft, Essen, Freizeitbeschäftigung und eine Ausbildung. Seit 17 Jahren arbeitet Japheth Njenga für Shangilia. Zur Eröffnung des skate-aid-Skateparks wollten wir von dem 49-Jährigen wissen, wie er zum Skateboarden steht.

Mehr erfahren

Titus Dittmann und Hannelore Kraft

25.10.2013
skate-aid-News

Hannelore Kraft kommt zur skate-aid-night

Jetzt ist es offiziell bestätigt: Ministerpräsidentin Hannelore Kraft kommt zur skate-aid-night. Als überzeugte „Supporterin“ unterstützt sie skate-aid bereits seit 2012: „Bei uns ist das Skateboard ein Sportgerät, das Spaß macht. Aber dort, wohin Titus Dittmann es bringt, da ist es noch viel mehr. Ihm gelingt es, mit dem Skateboard an vielen Brennpunkten auf der Welt neuen Lebensmut ins Rollen zu bringen“, erklärt Kraft.

24.10.2013
skate-aid-News

skate-aid gewinnt IAKS Award

Der von der Titus Dittmann Stiftung unter „skate-aid“ initiierte und umgesetzte Skatepark in Dodoma, Tansania, hat einen von drei Architektur-Sonderpreisen des IOC/IAKS Award erhalten. Ausgezeichnet wurden die soziale und gesellschaftliche Bedeutung der Skateboardanlage.

Mehr erfahren
21.10.2013
skate-aid-News

skate-aid eröffnet ersten Skatepark Kenias

Mit einem feierlichen Festakt hat Titus Dittmann am 20. Oktober in Nairobi den ersten multifunktionalen Skatepark Kenias eröffnet. Nach einer Darbietung der Kinderband des Kinderheims Shangilia und einer Akrobaten-Nummer durchschnitt Titus das rote Band.

Mehr erfahren
1 | 2 | 3 | 4