skate-aid-News

2013


Ein Mädchen lernt die ersten Tricks mit dem Skateboard.

20.12.2013
skate-aid-News

Tagebuch eines Skateworkshops in Khartum

Nach zwei Monaten der Planung und Organisation für unser Projekt „YALLA! Go Skate Khartoum!“ war für Deniz Ertin der Tag gekommen: Im Juni reiste er mit den skate-aid-Boards im Gepäck zu Larissa in den Sudan. Wie er den ersten Skateboardworkshop Khartums erlebte, berichtet er in seinem Tagebuch-Auszug.

Mehr erfahren
20.12.2013
skate-aid-News

Trixi Bannert, Detlev Jöcker und Titus Dittmann spenden für skate-aid

Neue Töne im Skaters Palace: Am 23. Februar 2014 gastiert dort um 15 Uhr der Münsteraner Kinderlieder-Star Detlev Jöcker zusammen mit der „Si-Sa-Singemaus“. Zu dieser ungewöhnlichen Konstellation kam es, als Titus und die Weinfachberaterin Trixi Bannert bei einem Benefizessen ein privates Küchen-Konzert mit Detlev Jöcker ersteigerten und es zu Gunsten von skate-aid weiter spendeten.

 

 

Mehr erfahren
09.12.2013
skate-aid-News

"Das Lächeln der Kids ist der Wahnsinn"

Seit vier Monaten ist Ali Krick in Nairobi. „Das Skateboard-Programm läuft in vollem Gange. Jeden Tag skaten ca. 30 Kinder im Freizeitprogramm von Shangilia. Es wird immer wild gemischt, sodass möglichst viele Kids die Chance haben, sich auf dem Board auszuprobieren“, berichtet unser skate-aid-Aktivist.

Mehr erfahren
26.11.2013
skate-aid-News

Startschuss für den Heldenalarm

Der Heldenalarm macht’s möglich: Mit diesem Add-on vergessen Nutzer künftig nicht mehr, bei jedem Onlineeinkauf für skate-aid zu spenden. Am 16. November bei der skate-aid-night in Münster war es so weit: Skateboard-Pionier Titus Dittmann und Comedian Simon Gosejohann schalteten den Heldenalarm von Heroshopping frei. Das Browser-Add-on ist für Firefox, Safari, Google, Chrome und Internet Explorer verfügbar und erinnert den Kunden bei einem Besuch der Partner-Shops daran, zuerst den kleinen Umweg über HEROshopping.org zu machen.

Mehr erfahren
26.11.2013
skate-aid-News

skate-aid-Skatepark Mozambique geplant

„Ich habe in der Vergangenheit oft Drogen genommen, aber seit ich skate, habe ich das alles hinter mir gelassen. Jetzt ist das Skateboard meine einzige Droge. Viele meiner Freunde hatten nicht so viel Glück, weil sie nicht skaten und an den Drogen zugrunde gegangen sind.“

Mehr erfahren
22.11.2013
skate-aid-News

Skate to Live zum Download

Ab heute gibt's den offiziellen skate-aid-Song "Skate to Live" zum Download bei simfy.

Die Lyrics kommen von Metaphysics, Musik und Produktion von Joachim Poschmann, Vocals von Dear Zim.

Wer sich den Song herunterlädt, tut damit auch noch was Gutes: Von allen Einnahmen aus dem Verkauf der Single geht die Hälfte an skate-aid.

Weitere Infos in der Pressemitteilung.
1 | 2 | 3 | 4