skate-aid-News


19.08.2015
skate-aid-News

Jucker Hawaii x skate-aid

Das Team von JUCKER HAWAII ist einfach nur hammer!!!
Über 25.000 Euro sind inzwischen durch unsere gemeinsame Kollabo an skate-aid und damit direkt in die skate-aid Projekte geflossen! Ohne Worte - wir sind immer noch sprachlos und mehr als glücklich, so einen tollen Partner an Board zu haben. Vielen Dank!

Hier geht's zu den Jucker Hawaii x skate-aid Kollabo Boards

14.08.2015
skate-aid-News

Einbruch in skate-aid Projekt-LKW

Leider haben wir schlechte Neuigkeiten diese Woche. Vielen Dank an die „netten“ Menschen, die versucht haben in der Nacht vom 10.8. auf den 11.8. unseren LKW für unser geplantes Libanon-Projekt (pssst, noch geheim) zu klauen. Eine kaputte Scheibe, ein defektes Zündschloss und zwei defekte Türschlösser haben die Münsteraner Spurensicherung auf den Plan gerufen und uns wieder Geld, Zeit und Nerven gekostet. Sollte jemand zufällig etwas ungewöhnliches am Skaters Palace in Münster gesehen haben in der Nacht - meldet euch.

07.08.2015
skate-aid-News

Esperos supportet skate-aid!

Esperos, ihres Zeichens Hersteller stylischer, funktioneller Backpacks und Bags für alle Lebenslagen, supportet skate-aid! Mit Flo Westers, ebenfalls schon Mitglied unserer ständig wachsenden skate-aid Familie, haben sie auch gleich einen Top-Skater als Teamfahrer an Bord. Ein Teil des Erlöses der verkauften Backpacks geht ab sofort direkt in unsere weltweiten Projekte. Warum also nicht ein Meisterwerk der Rücken-Trage-Vorrichtungen erwerben und gleichzeitig eine gute Tat tun?!

…und hier geht’s direkt zu den Esperos Backpacks

Flo Westers / skate-aid Supporter / Fotos: Maik Giersch

05.08.2015
skate-aid-News

Freiwilliger für unser Projekt in Kenia gesucht!

Wir suchen wieder einen Freiwilligen für unser skate-aid Projekt in Kenia! Ab sofort bieten wir für 4-12 Monate eine Freiwilligen Stelle im Shangilia Skatepark in Nairobi, Kenia. Die Voraussetzungen? Du solltest mindestens 21 Jahre alt sein, bereits Erfahren im Umgang mit Beton aufweisen, Skateboard fahren und Englisch sprechen können. Trifft auf dich zu? Dann schicke deine Bewerbung per Mail an unseren Projektleiter Torben: t.oberhellmann@skate-aid.org

Hier geht's zum Projekt!
31.07.2015
skate-aid-News

THE RESTLESS unterstützt skate-aid!

THE RESTLESS die bayrischen Punkrocker aus Mühldorf am Inn (u.a. Gewinner des „Battle Of The Bands“-Contests) supporten ab sofort skate-aid! Welcome to the family! Checkt ihre aktuelle Single „Defend Your Town“ und seht sie live z.B. am 06. August 2015 im „Backstage“ in München zusammen mit Teenage Bottlerocket im Rahmen des „Free & Easy“- Festivals. Eintritt frei!

30.07.2015
skate-aid-News

The Skater - eindrucksvolles Video über Peter aus Kapstadt

Wir versuchen euch stets unsere weltweiten Projekte näher zubringen. Doch welche Kids besuchen eigentlich unsere Skateparks? Hier ein sehr eindrucksvolles Video von Ginkgo Agency über Peter aus Kapstadt, der regelmäßig unseren Skatepark, in Kooperation mit Don Bosco, besucht. Be part of the philosophy, be part of the mission, be part of skate-aid! Greetings to Peter!

Hier geht's zum Video!
24.07.2015
skate-aid-News

Osnabrücker Bergrennen am 1. und 2. August

Am 1. und 2. August findet auf dem „Uphöfener Berg“ in Hilter-Borgloh das 48. Internationale Osnabrücker ADAC Bergrennen „Cars&Fun“ statt. Auch wir sind am Start um Spenden für skate-aid zu sammeln. Unser skate-aid Gründer Titus Dittmann pilotiert dort für uns einen 65er Rennmustang ( siehe Foto ) . Zwischen den Wertungsläufen gehört die Rennstrecke uns und großzügige Spender werden von Titus persönlich im Renntempo über die Rennstrecke chauffiert.

Mehr Infos
22.07.2015
skate-aid-News

Rückblick auf die BRIGHT in Berlin

Vom 08.-10. Juli 2015 fand in Berlin die BRIGHT Tradeshow statt. Auf der größten europäischen Skateboardmesse konnte man sich am skate-aid Stand über aktuelle und geplante Projekte informieren, brandneue Collabo Produkte in Augenschein nehmen oder mit einem Hamburger Kaltgetränk erfrischen. Ab und zu gab es sogar den ein oder anderen Promi zu entdecken. Alles in allem war die BRIGHT eine runde Sache und für skate-aid sehr erfolgreich, da viele neue Kontakte geknüpft wurden und etlichen Menschen die skate-aid Philosophie näher gebracht.

... | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | ...