skate-aid-News


05.08.2015
skate-aid-News

Freiwilliger für unser Projekt in Kenia gesucht!

Wir suchen wieder einen Freiwilligen für unser skate-aid Projekt in Kenia! Ab sofort bieten wir für 4-12 Monate eine Freiwilligen Stelle im Shangilia Skatepark in Nairobi, Kenia. Die Voraussetzungen? Du solltest mindestens 21 Jahre alt sein, bereits Erfahren im Umgang mit Beton aufweisen, Skateboard fahren und Englisch sprechen können. Trifft auf dich zu? Dann schicke deine Bewerbung per Mail an unseren Projektleiter Torben: t.oberhellmann@skate-aid.org

Hier geht's zum Projekt!
31.07.2015
skate-aid-News

THE RESTLESS unterstützt skate-aid!

THE RESTLESS die bayrischen Punkrocker aus Mühldorf am Inn (u.a. Gewinner des „Battle Of The Bands“-Contests) supporten ab sofort skate-aid! Welcome to the family! Checkt ihre aktuelle Single „Defend Your Town“ und seht sie live z.B. am 06. August 2015 im „Backstage“ in München zusammen mit Teenage Bottlerocket im Rahmen des „Free & Easy“- Festivals. Eintritt frei!

30.07.2015
skate-aid-News

The Skater - eindrucksvolles Video über Peter aus Kapstadt

Wir versuchen euch stets unsere weltweiten Projekte näher zubringen. Doch welche Kids besuchen eigentlich unsere Skateparks? Hier ein sehr eindrucksvolles Video von Ginkgo Agency über Peter aus Kapstadt, der regelmäßig unseren Skatepark, in Kooperation mit Don Bosco, besucht. Be part of the philosophy, be part of the mission, be part of skate-aid! Greetings to Peter!

Hier geht's zum Video!
24.07.2015
skate-aid-News

Osnabrücker Bergrennen am 1. und 2. August

Am 1. und 2. August findet auf dem „Uphöfener Berg“ in Hilter-Borgloh das 48. Internationale Osnabrücker ADAC Bergrennen „Cars&Fun“ statt. Auch wir sind am Start um Spenden für skate-aid zu sammeln. Unser skate-aid Gründer Titus Dittmann pilotiert dort für uns einen 65er Rennmustang ( siehe Foto ) . Zwischen den Wertungsläufen gehört die Rennstrecke uns und großzügige Spender werden von Titus persönlich im Renntempo über die Rennstrecke chauffiert.

Mehr Infos
22.07.2015
skate-aid-News

Rückblick auf die BRIGHT in Berlin

Vom 08.-10. Juli 2015 fand in Berlin die BRIGHT Tradeshow statt. Auf der größten europäischen Skateboardmesse konnte man sich am skate-aid Stand über aktuelle und geplante Projekte informieren, brandneue Collabo Produkte in Augenschein nehmen oder mit einem Hamburger Kaltgetränk erfrischen. Ab und zu gab es sogar den ein oder anderen Promi zu entdecken. Alles in allem war die BRIGHT eine runde Sache und für skate-aid sehr erfolgreich, da viele neue Kontakte geknüpft wurden und etlichen Menschen die skate-aid Philosophie näher gebracht.

Hier die Gewinner des skate-aid Charity Awards 2013: "Pura Vida Skateboarding"

21.07.2015
skate-aid-News

skate-aid Charity Award 2016 - jetzt bewerben!

Ihr leistet einen aktiven Beitrag zur Jugendhilfe bzw. Entwicklungszusammenarbeit mittels des Skateboarding? Führt eigenständige Projekte im Rahmen eines offiziell registrierten gemeinnützigen Vereins oder einer NGO durch und könnt eine finanzielle Unterstützung für eure Organisation gut gebrauchen? Dann bewerbt Euch jetzt!

Hier findet ihr mehr Infos zum Bewerbungsverfahren
17.07.2015
skate-aid-News

adiadas SKATE COPA am 18.Juli

Morgen geht's rund in Berlin beim ADIDAS SKATE COPA! Internationale Teams verschiedenster Skateshops kämpfen in den USA, Brasilien, Spanien und Deutschland um einen Platz im Finale, welches am 19. September in The Berrics in Los Angeles Kalifornien stattfindet. Wir von skate-aid sind auch mit einem Stand in Berlin dabei, also kommt rum und besucht uns!

Hier geht's zum Facebook-Event
17.07.2015
skate-aid-News

News aus Costa Rica

Unsere Aktivistin Lydia hat uns neue Bilder von unserem Projekt mit Pura Vida in Costa Rica gesendet. Sehr eindrucksvoll, man sieht, dass der Skatepark bei den Kids richtig gut ankommt. Neben dem skaten finden vor Ort auch viele Bastelaktionen statt, klickt euch einfach durch das Fotoalbum. Danke Lydia!

Zum Fotoalbum
... | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | ...